Schneiden wie ein Profi: edle Messer für dein BBQ!

Messer & Zubehör

In unserem Onlineshop Grillstar.de findest Du alles Mögliche rund um das Thema Grillen. Natürlich gehört die Zubereitung von dem Essen mit dazu. Für diese werden gute Messer benötigt. Denn mit einem stumpfen Messer lässt es sich sehr schlecht arbeiten. Bei uns findest Du eine große Auswahl an Messer und Zubehör. Auch als Set bieten wir hochwertige und langlebige Messer an. Wir legen viel Wert auf die Qualität der Produkte. Es wird aber auch Zubehör wie zum Beispiel Ledertaschen für die Messer, Messerschärfer, Tranchiergabel etc. angeboten.

Filter
Warum du Messer brauchst?

Wer kennt es nicht? Du hast einen schönen Braten oder ein leckeres Hähnchen und möchtest es möglichst professionell aufschneiden. Aber du hast nur Messer, die entweder Stumpf sind oder dein hervorragendes Essen nicht schneiden, sondern zerdrücken. Mit diesem Problem wirst du in der Zukunft nichts mehr am Hut haben. Bei uns findest du genau das Messer oder Messerset, welches dir den Alltag erleichtert und eine Profiqualität in dein Haus bringt.

Es gibt verschiedene Arten von Küchenmessern, die für verschiedene Einsatzmöglichkeiten geschaffen wurden. Wir zeigen dir einmal alle Küchenmesser mit ihren Eigenschaften auf.

  • Kochmesser:  Universalmesser mit breiterem Schnitt von Fleisch, Fisch und Gemüse.
  • Gemüsemesser:  kleines Messer zum Schälen und Schneiden von Obst und Gemüse.
  • Allzweckmesser (auch Officemesser):  vielseitig einsetzbares, mittleres Messer (liegt zwischen Schäl- und Kochmesser) für kleinere Schneidearbeiten.
  • Brotmesser:  großes Messer mit Wellenschliff für Brot, Brötchen und alles, was eine harte Kruste hat.
  • Filetiermesser:  langes, schmales Messer zum Filetieren von Fisch und Fleisch.
  • Schinkenmesser:  langes, schmales Messer für hauchdünne Scheiben.
  • Tranchiermesser:  Fleischmesser zum Tranchieren und Portionieren.
  • Steakmesser:  perfekt zum Schneiden von Steaks.
Du kannst diese Messer alle einzeln nach deinen Bedürfnissen kaufen, oder entscheidest dich für ein Set. Diese Sets enthalten in den meisten Fällen alle Messer die zu einer guten Grundausstattung in der Küche gehören.

Auch die besten Messer müssen von Zeit zu Zeit gepflegt und geschärft werden. Hier gibt es verschiedene Methoden wie den Wetzstahl, manuelle oder auch elektrische Messerschleifer mit Schleifscheiben, oder die innovativen Rollschleifer.
Wichtig beim Schleifen von Messer ist, dass du auf die unterschiedliche Körnung des Schleifers achtest. So kannst du mit der richtigen Körnung die Klinge deines Messers reparieren, diese abziehen und polieren oder die Klinge komplett neu schärfen.
Am besten ist es, wenn du deine Messer regelmäßig abziehst und polierst, um diese erst gar nicht stumpf werden zu lassen.
Für welche Art von Schleifer du dich entscheidest hängt ganz von dir ab. Manche Schleifer wie der Wetzstahl zB erfordert mehr Übung als andere Messerschleifer.

Du solltest dein Messer niemals in der Besteckschublade aufbewahren. Hier werden deine Messer extrem schnell stumpf und die Klinge kann beschädigt werden.
Hier empfehlen wir dir Messerblöcke, Messerleisten oder Messertaschen. Deine Messer werden bei allen genannten Aufbewahrungsmöglichkeiten perfekt geschützt und reiben nicht aneinander. Bei einem Messerblock mit Schlitzen bist du allerdings auf die Anzahl begrenzt, die der Block dir vorgibt. Hier ist es deutlich entspannter eine magnetische Messerleiste zu nutzen und so frei wählen zu können, wo und wie viele Messer an ihr hängen.
Ein weiterer Vorteil bei Magnetleisten ist, dass du deine Messer direkt siehst und nicht suchen musst, wo welches Messer ist.

Messerart
Klingenform
Einsatzgebiet
Kochmesser
lange, breite Klinge mit schmaler Spitze
für Schneidarbeiten aller Art.
Allzeckmesser (Officemesser)
mittleres Messer mit schmaler Spitze.
für feine Schneidarbeiten aller Art.
Gemüsemesser
kurze, gerade Klinge mit gewölbtem Rücken.
zum Putzen, Schälen und Schneiden von Obst und Gemüse.
Brotmesser
lange Klinge mit Wellenschliff.
für Brot und Brötchen und alles, was eine harte Kruste hat.
Filetiermesser
lange, sehr schmale, flexible Klinge mit leicht gebogener Spitze.
zum Filetieren von Fisch und Fleisch.
Schinkenmesser
sehr lange und schmale Klinge nach vorne schmal zulaufend.
zum Schneiden hauchdünner Scheiben.
Tranchiermesser
leicht geschwungene, spitz zulaufende Klinge.
zum Tranchieren und Portionieren.
Steakmesser
leicht aufwärts gebogeneKlinge mit oder ohne Wellenschliff.
zum Schneiden von Steaks.