Monolith Grill – Keramisch grillen in Perfektion

Monolith Grill

Entwickelt in Deutschland, mit besonders viel Liebe zum Detail: Der MONOLITH. Ein Steinofen, ein Smoker, ein Grill dein MONOLITH Keramikgrill kann alles sein, was Du willst. Bereits auf den ersten Blick strahlt er pure Ästhetik aus und ist ein optisches Highlight für den Garten oder Grillplatz. Das schöne Äußere steht in direkter Verbindung zur Funktion - eine Funktionalität, welche keine Wünsche offen lässt. Das neue Design verspricht zudem allerhöchste Qualität und genügt selbst anspruchsvollsten Profi Sterneköchen.
Wann lässt auch du dich überzeugen?
Filter

Monolith - Keramikgrill in Perfektion!

Du suchst einen Keramikgrill von Monolith, möchtest aber mehr Infos rund um die Modelle und ihre Ausstattung wissen? Wir geben dir alle Infos die du benötigst und finden mit dir zusammen genau den passenden Monolith.

Du hast Fragen? Wir beantworten sie dir!

Big Mike klärt auf!

Big Mike ist in der BBQ Szene schon lange eine bedeutende Größe.
Durch seinen langjährigen Aufenthalt in den USA und Traeger Ambassador konnte er authentisches US Barbecue aus erster Hand erlernen.

Pro-Facts, die überzeugen!

  • neue Glasfaserdichtung (Modell Pro 2.0)
  • neues Deckelventil (Modell Pro 2.0)
  • Lüfteranschluss integriert (Modell Pro 2.0)
  • neue Deckelscharniere (Modell Pro 2.0)
  • extrem temperaturbeständige Keramik
  • Edelstahl für Wetterbeständigkeit
  • Hitzespeicherung bis zu 24 Stunden möglich
  • Temperaturbereich von 80°C bis zu max. 400°C
  • praktisch selbstreinigend, durch sehr hohe Temperaturen
  • 10 Jahre Garantie auf z. B. keramische Teile
  • Kohlekorb mit Trenner, für beste Sauerstoffzufuhr und unterschiedliche Zonen
  • Deflektorstein auch zweiteilig für zwei gleichzeitige Betriebsmethoden
  • riesiges Sortiment an Monolith Zubehör

Mehr als 10 Jahre ist es her, dass Matthias Otto die beliebte Marke MONOLITH ins Leben rief. Sein Ziel damals: Ein ästhetisches und vor allem modernes, universell einsetzbares Grillgerät für den täglichen Gebrauch zu entwickeln, dass man seiner Familie und Gästen stolz präsentieren kann. Die MONOLITH Grills knüpfen an die Tradition der alten Kamado-Grills an und sind zum Räuchern, Backen und Smoken genauso gut geeignet wie zum direkten Grillen über dem Feuer. Als deutscher Hersteller vereint das MONOLITH-Team aus leidenschaftlichen Grill Profis innovative Technik, umfassendes Ingenieur-Know-how und einen hohen Design-Anspruch. Wir finden, das Motto “Monolith ist Freiheit” spiegelt die Realität sehr treffend wider.

Öffnest du den eindrucksvollen Deckel mit seinem edlen Holzgriff, präsentiert sich das Innere des Grills. Bis ins kleinste Detail zu Ende gedacht und auf den Punkt gebracht. Der Kohlekorb und die Roste aus Edelstahl, wie auch die massiven keramischen Einsätze vermitteln kompromisslose Langlebigkeit. Die mehrteilige Feuerschale im Inneren besteht aus extra dicker Keramik und hält die Temperatur absolut zuverlässig. Darauf kannst du dich verlassen! Das "One for all" Grillgerät - besonders die neue MONOLITH Pro 2.0 Serie ist so gut durchdacht, dass du im Prinzip kein anderes Grillgerät mehr benötigst. Ein Grill fürs Leben und zum glücklich werden.

MONOLITH Grill: Welche Größe ist die richtige?

Den MONOLITH erhältst du in vier unterschiedlichen Größen, sowohl die Höhe als auch den Durchmesser betreffend. Unsere MONOLITH Größenübersicht dient dir als Orientierung:

MONOLITH LeChef:

  • Durchmesser Grillrost: 55 cm
  • für mehr als 6 Personen

Das ist der Chef aus dem Hause MONOLITH, der größte Keramikgrill mit einem Rost-Durchmesser von 52 cm und stattlichen 140 kg Gewicht. Dank einer zweiten Ebene kannst du problemlos auch große Mengen Grillgut zubereiten. Die Seitentische verschaffen dir ausreichend Ablagefläche für dein Zubehör. Planst du häufiger große BBQs mit Gästen oder suchst schon lange nach der idealen Outdoor-Küche, ist der LeChef für dich die richtige Wahl.

MONOLITH Classic:

  • Durchmesser Grillrost: 44 cm
  • für 3–8 Personen

Du möchtest für 3–8 Personen grillen? Dann ist der MONOLITH Classic etwas für dich! Wie auch beim LeChef profitierst du neben der eindrucksvollen Größe (Rost-Durchmesser: 44 cm, Gewicht: 115 kg) bei der MONOLITH 2.0er-Version von mehr Stabilität und einem leicht zu öffnendem Deckel. Ergänzt du weitere MONOLITH Produkte deiner Wahl, von Pizzastein bis hin zu Feuerplatte, hast du einen hochwertigen und leistungsstarken Allrounder für deine Lieblingsgerichte.

MONOLITH Junior:

  • Durchmesser Grillrost: 33 cm
  • für 1–2 Personen

Auch wenn der MONOLITH Junior mit einem Grillrost-Durchmesser von 33 cm eher für 1–2 Personen ausgelegt ist und im Vergleich zum Classic nicht einmal halb so viel auf die Waage bringt (43 kg), empfiehlt sich auch hier das praktische Gestell, der passende MONOLITH Buggy, damit du dein Schätzchen von A nach B transportieren kannst. Alternativ kannst du die Keramikfüße zum sicheren Stand nutzen. In der 2.0er Version lässt sich der Junior nun auch mit einer Feuerplatte ausstatten.

MONOLITH Icon:

  • Durchmesser Grillrost: 33 cm
  • für 1–2 Personen

Das kleinste Mitglied der MONOLITH-Familie ist der Icon: Mit einem Rost-Durchmesser von 33 cm ist er ebenfalls fürs Grillen mit 1–2 Personen ausgelegt. Der kompakte Icon ist jedoch etwas niedriger als der Junior und daher optimal als Tischgrill geeignet. Mit passender Feuerplatte wird er sogar im Handumdrehen zum Plancha-Grill. Hast du zuhause auf dem Balkon oder auf deiner Terrasse nur wenig Platz, ist der Kleine die ideale Wahl für dich. An der Entwicklung war Profikoch Tim Mälzer beteiligt, daher kannst du sicher sein, dass dich der MONOLITH Icon nicht enttäuschen wird.

Der neue MONOLITH Pro 2.0 Keramikgrill ist zur Perfektion gereift. Die neuen Features für 2021 machen das Gute noch besser und überzeugen. Wirklich. Durch sein ausgereiftes Zubehörsystem erhältst du ein wahres Multitalent, welches allen Anforderungen in allen Bereichen gewachsen ist.
Für 2021 hat MONOLITH viel getan, um das Gute noch besser zu machen. Mal ganz im Ernst - was gab es an den quasi schon perfekten Keramikgrill Geräten denn noch besser zu machen? Matthias Otto und sein Team von MONOLITH haben sich zusammengesetzt und Anwenderstimmen analysiert. Und sind dann diese Änderungen wirklich so gut? Ja. Unbedingt! Überzeuge dich selbst:

  • die im ICON bewährte Glasfaserdichtung schließt sauber auf dem Edelstahlring ab und bleibt auf sehr lange Sicht ansehnlich und leicht zu reinigen, sowie einfach zu tauschen
  • das Regulierventil kann arretiert werden und ist so gegen versehentliches Verstellen beim Öffnen des Deckels geschützt
  • der integrierte Anschluss an der Seite für einen BBQ-Lüfter ist ideal vorbereitet, um deinen MONOLITH automatisch laufen zu lassen

  • das Deckelscharnier ist nun deutlich aufgewertet und lässt sich beim Junior trennen und beim Classic noch leichter öffnen
In der Summe sind wir von den Neuerungen der MONOLITH Keramikgrill Pro 2.0 Serie für 2021 wirklich überzeugt und stolz, euch die neuen Modelle jetzt präsentieren zu können! Sie machen einen MONOLITH Keramikgrill noch mehr zu einem Alleskönner, welcher in jeder Disziplin absolute Höchstleistungen vollbringt und ein absolutes Profigerät ist.

  • Direktes Garen
Über offener Flamme, für die unvergleichlichen Röstaromen - auf entweder einem Edelstahlgrillrost oder einem Grillrost aus Gusseisen. Perfekt für Kurzgebratenes. Mit einem Wokaufsatz und passender Wokpfanne kochst du asiatische Gerichte absolut authentisch! Durch eine optionale Bratplatte wird aus dem Grill eine Plancha.
  • Indirektes Garen
Hänge den MONOLITH Deflektorstein in den Feuerring und verwandle deinen Grill in einen Ofen! Die indirekte Hitze gart dein Grillgut über Stunden besonders schonend und durch die Zugabe von Wood Chips oder Räucherpellets fügst du eine herrliche Rauchnote hinzu. Alles exakt und exakt auf den Punkt. Wie ein Profi!
  • Backen
Mit bis zu 400° Hitze und dem optionalen Pizzastein hast du einen klassischen Steinofen. Pizza, Flammkuchen, Brote und selbst Kuchen gelingen über dem Feuer immer perfekt. Mediterranes Flair, fast wie in Italien.
  • Räuchern
Dein MONOLITH eignet sich außerdem hervorragend zum Räuchern. Der Deflektorstein sorgt dafür, dass in der Kuppel passende Räuchertemperaturen herrschen. Du hast Dich schonmal gefragt, wie bei einem Keramikgrill Räucherchips, Pellets oder kleine Chunks nachgelegt werden? Bei einem MONOLITH Grill ist das kein Problem! Zieh das kleine Schälchen heraus, befülle es und schieb es wieder hinein - war das einfach genug?
Übrigens: Der Verbrauch von Pellets beim Räuchern und Smoken hält sich dank der dicken Keramikwand und sicheren Dichtung wirklich in Grenzen – teste es aus!
  • Smoken
Auch Niedrigtemperaturgaren für extra saftiges Grillgut wird mit deinem MONOLITH zum Kinderspiel.