Italien bei dir Zuhause

Cozze Pizzaöfen

Möchtest du eine Pizza genießen, die alles übertrifft, was dein Backofen oder der Lieferdienst zustande bringen kann? Schlägt in dir das Herz eines echten Pizzaliebhabers? Dann wird es Zeit für einen hochwertigen, gasbetriebenen Cozze Pizzaofen für deinen Garten oder Balkon, mit dem du Freunde und Familie begeisterst!

Filter
Du hast Fragen? Wir beantworten sie dir!

Big Mike gibt Antworten!

Big Mike ist in der BBQ Szene schon lange eine bedeutende Größe. Durch seinen langjährigen Aufenthalt in den USA und Traeger Ambassador konnte er authentisches US Barbecue aus erster Hand erlernen.

Welcher Cozze Pizzaofen ist der beste?

Bei der Antwort auf diese Frage kommt es natürlich auf deine persönlichen Präferenzen an. Dabei spielen Kriterien wie beispielsweise Maße, Material, Preis oder Pizzadurchmesser eine Rolle. Damit du einen guten Überblick über unser Angebot an Cozze Pizzaöfen hast, haben wir die wichtigsten Infos in einer Tabelle zusammengefasst:


Cozze Pizzaöfen: Vergleich der Modelle
Cozze Pizzaofen 13" Cozze 17"
259,00 € * Produkt anzeigen
399,00 € * Produkt anzeigen

Maße (HxLxT)

29x53x53 cm 30,5x60,5x60,5 cm

Gewicht

14,2 kg 17 kg

Ausführung

Gas; elektronische Zündung
Regler nicht im Lieferumfang enthalten
Gas; elektronische Zündung
Regler nicht im Lieferumfang enthalten

Leistung Brenner

5 kW 8 kW

Vorheizen

20 Minuten 20 Minuten

Pizzadurchmesser

34 cm 42 cm
Produkt anzeigen Produkt anzeigen

Fazit: Cozze-Öfen sind immer eine gute Wahl, da beide Modelle hochwertig und leistungsstark sind. Solltest du allerdings größere Pizzen backen wollen, ist der Cozze Pizzaofen 17” empfehlenswert, da dort Pizzen im Durchmesser von 42 Zentimetern gebacken werden können. 

Ganz egal, ob du deine Lieben mit einer herrlichen, selbstgemachten Pizza all'Italiana überraschen möchtest oder einfach leidenschaftlich gerne Pizzen backst – mit einem Cozze Pizzaofen bist du für die Zubereitung von Meisterwerken perfekt gerüstet. 

Diese Vorzüge bietet ein gasbetriebener Cozze-Ofen: 

  • Höchsttemperaturen bis zu 400° Celsius
  • knusprige Pizza in weniger als 2 Minuten 
  • hochwertiger Cordierit-Pizzastein 
  • integriertes Thermometer
  • regelbare Temperatur durch Gaszündung
  • hochwertiger, kompakter, tragbarer Outdoor-Pizzaofen
  • inkl. Thermometer an Ofenoberseite

Jeder erfahrene Pizzabäcker weiß, dass Pizzen nur gelingen, wenn die richtige Temperatur gegeben ist. Und damit dein Teig unten knusprig und die Pizza oben saftig wird, brauchst du richtig hohe Temperaturen. Die Hitze von 260–300° Celsius eines normalen Backofens reicht dafür nicht aus. Mit einer Höchsttemperatur von 400° Celsius hingegen kommst du der perfekten Pizza schon viel näher. Bereite deine Pizza vor, schieb sie in deinen Cozze-Ofen und in unter 2 Minuten dampft dir durch die Öffnung des Ofens bereits ein krosses Endergebnis entgegen. Außerdem kannst du in einem Cozze-Ofen nicht nur leckere Pizzen backen – auch Fladenbrot oder Steak kannst du zur Abwechslung mal im Pizzaofen statt im Gasgrill zubereiten.

Cozze-Pizzaöfen bestehen aus verzinktem, lackiertem Stahl in Kohlegrau, was den Ofen vor allem auch optisch ansprechend macht. Die Füße des Ofens sind mit Gummiauflagen ausgestattet, die einen festen Stand garantieren. Außerdem ist der Pizzaofen auf der Oberseite mit einem praktischen Thermometer ausgestattet. Die Temperatur ist zudem über die eingebaute Gaszündung regelbar. Aber wir alle wissen, dass es letztendlich auf die inneren Werte ankommt und auch da punktet ein Cozze-Ofen ganz klar. Denn er verfügt über einen hochwertigen Cordierit-Pizzastein, der auch größeren Temperaturschwankungen standhält und Wärme lange speichern kann. Dazu kommt noch, dass der Cozze-Pizzastein LFGB-zertifiziert ist. LFGB steht für “Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuch”. Somit kannst du dir sicher sein, dass der Pizzastein gesundheitsverträglich ist.

Wusstest du, dass “cozze” auf italienisch “Muschel” bzw. “Miesmuschel” bedeutet? Und diese Muschelform spiegelt sich auch im kompakten Design der Cozze-Öfen wider. Ob im Garten, auf dem Balkon, auf der Terrasse oder sogar beim nächsten Camping–Ausflug – denn Cozze-Pizzaöfen können sowohl an normale Gasflaschen als auch an kleine Campinggaskartuschen angeschlossen werden. Damit sind Cozze Pizzaöfen einige der wenigen Outdoor-Pizzaöfen, die aufgrund ihrer Tragbarkeit und ihrer einfachen Bedienung beliebt sind.

Du möchtest einen Cozze Pizzaofen kaufen? Wir zeigen dir, worauf du achten solltest:

  • Material: Cozze Pizzaöfen punkten nicht nur mit ihrer Optik, sondern vor allem mit ihrem beständigen, gut verarbeiteten Material. Der verzinkte Stahl ist stabil und vor allem korrosionsbeständig, sodass kein Rost ansetzt. 
  • Pizzagröße: Die zwei Ofenmodelle unterscheiden sich vor allem in der Größe bzw. im Pizzadurchmesser. Während mit dem Cozze Pizzaofen 17” ein Durchmesser von 42 Zentimetern möglich ist, kannst du mit dem Cozze Pizzaofen 13” kleinere Pizzen mit 34 Zentimetern Durchmesser backen. 
  • Öffnungshöhe: Das größere Cozze-Modell hat mit 10,5 Zentimetern außerdem eine höhere Ofenöffnung, sodass dieser Pizzaofen ideal für Pizza Calzone ist. Der Cozze Pizzaofen 13” hingegen hat eine Öffnungshöhe von 8 Zentimetern.

Für echte Pizzaprofis ist klar, dass man zum Pizzabacken noch etwas mehr braucht als Leidenschaft, einen perfekten Teig und den richtigen Pizzaofen. Denn oft sind es die kleinen Dinge wie etwa das richtige Zubehör, die den Unterschied machen. Mit Cozze Zubehör bist du perfekt ausgestattet, um in dein nächstes Pizza-Abenteuer zu starten!

  • So kannst du beispielsweise die hochwertige Cozze Pizzaschaufel aus Edelstahl nutzen, um deine Pizzen in einem Stück sicher in und aus dem Pizzaofen zu befördern. 
  • Und ist die Pizza erstmal aus dem Ofen, kommt der praktische Cozze Pizzaschneider ins Spiel. 
  • Außerdem gibt es weitere Artikel, die dir das Pizzabacken selbst erheblich erleichtern: Dazu gehört beispielsweise der Cozze Außentisch, indem du deinen Ofen platzieren und dank der schwenkbaren Gummiräder ganz einfach bewegen kannst. 
  • Auch das Cozze Infrarot Thermometer ist eine perfekte Ergänzung zu deinem Pizzaofen: Damit kannst du die Temperatur deines Pizzasteins messen, während das integrierte Thermometer nur die Temperatur im Innenraum des Ofens misst. 
  • Weitere interessante Zubehörartikel sind der Cozze Regler und Schlauch, die du zum Anschluss des Pizzaofens an eine Gaskartusche benötigst. 
  • Daneben gibt es auch Cozze Zubehör zur Pflege deines Ofens, wie etwa die Cozze Stahlbürste. Diese kann sowohl zur Reinigung des Pizzasteins als auch zur Reinigung von Edelstahlrosten genutzt werden. 
Weitere spannende, hochwertige Artikel wie die Cozze Gusseisenpfannen dürften für dich ebenso interessant sein. Viel Spaß beim Stöbern!