Grill & Gartenkamine für dein Zuhause!

Grill & Gartenkamine

Deinen Garten hast du liebevoll angelegt, lange geplant und die Anlagen sind schön anzuschauen – was fehlt? Ein Gartenkamin! Damit wird der Garten oder die Terrasse komplett. Wir zeigen dir, welche Varianten zur Auswahl stehen und worauf es beim Kauf eines Gartenkamins ankommt.

Filter

Grill & Gartenkamine - ideal für deine Terrasse!

Du möchtest dich auf deiner Terrasse oder im Garten einen Kamin. Bei uns findest du genau das Richtige für dich.

Wellfire Zubehör
Wellfire Zubehör
Du hast Fragen? Wir beantworten sie dir!

Big Mike gibt Antworten!

Big Mike ist in der BBQ Szene schon lange eine bedeutende Größe. Durch seinen langjährigen Aufenthalt in den USA und Traeger Ambassador konnte er authentisches US Barbecue aus erster Hand erlernen.

Gartenkamin – Grillvergnügen und tolle Atmosphäre.

Grillen erfreut sich während der Sommermonate größter Beliebtheit. Mit einem Gartenkamin mit Grill kannst du allerhand Grillspezialitäten zaubern und anschließend die tolle Atmosphäre am Feuer genießen. Finde hier alle Infos zum beliebten Blickfang und multifunktionalen Gartengrill.

Ein Kamin ist ein echter Hingucker und das Highlight in jedem Garten. Die meisten Gartenkamine bieten jedoch mehr als eine Funktion: Sie lassen sich nicht nur als Feuerstelle, sondern auch als Grill verwenden und ermöglichen unvergessliche Grillabende mit Freunden oder der Familie. Sowohl in seiner Farbe als auch in seiner Beschaffenheit sollte der Grillkamin harmonisch in das Gesamtbild deines Gartens passen. Entscheidest du dich für einen solchen Außenkamin mit Grillrost, kannst du Grillvergnügen und Lagerfeuer-Flair perfekt miteinander verbinden. Deine Gäste werden begeistert sein! Denn ein Kamin spendet an kühlen Abenden Wärme bis tief in Nacht hinein, wenn ihr noch gemütlich zusammensitzt und sorgt für eine urige Atmosphäre. Die meisten Gartenkamine sind dauerhaft im Garten installiert und dadurch jederzeit einsatzbereit – auch wenn das Grillwetter mal nicht optimal ist.
Die wichtigsten Vorteile eines Gartenkamin bzw. Grillkamins für dich:

  • Kamin und Grill in eins (je nach Modell)
  • kein Aufbau nötig, stets einsatzbereit
  • auch bei Regen einsetzbar
  • einzigartige Atmosphäre am Feuer
  • spendet lange Wärme
  • pflegeleicht und witterungsbeständig
  • viel Ablagefläche (je nach Modell)
  • Rauch wird nach oben abgeleitet

Gartenkamine lassen sich nach ihrer Bauweise und ihrer Funktionsweise voneinander unterscheiden. Wir stellen dir die verschiedenen Arten vor:

  • Gartenkamine aus Stahl: Terrassenöfen Stahl und Edelstahl sind modern, zeitlos und sowohl matt als auch glänzend in verschiedenen Farben erhältlich. Das Material überzeugt durch seine Hitze- und Korrosionsbeständigkeit. Oft bieten Stahlkamine noch einige tolle Zusatzfeatures. Und auch wenn so ein Stahlgerät natürlich ein ordentliches Gewicht auf die Waage bringt, ist es immer noch um einiges mobiler, als vergleichsweise Beton oder Stein. Damit kannst du deinen Gartenkamin auch öfters einmal umpositionieren.
  • Gartenkamine aus Stein: Gartenkamine aus Stein werden entweder aus einzelnen Natursteinen gemauert oder aus fertigen Beton-Teilen zusammengesetzt. Den Grillkamin-Bausatz kannst du dann am gewünschten Ort aufbauen. Da das Baumaterial sehr schwer ist, lässt sich diese Variante in der Regel anschließend nicht mehr bewegen. Aus diesem Grund werden die meisten Terrassenöfen aus Stein direkt im Garten oder auf die Terrasse an dem zuvor als ideal identifizierten Ort aufgebaut.
  • Kombinierte Bauweisen: Neben Terrassenkaminen aus Metall und Stein gibt es auch Modelle, welche verschiedene Materialien miteinander kombinieren, wie beispielsweise bei diesem Modell Wellfire Ardea Betonwerksteinplatten mit edel poliertem und pflegeleichtem Granit als Arbeitsplatte und einer Haube aus langlebigem Edelstahl.
  • Mobile Gartenkamine: Neben den fest eingemauerten Modellen gibt es Gartengrills auch als mobile Varianten. In der Regel bestehen diese aus Metall und verfügen an der Bodenplatte über Rollen, mit denen sie zwischen verschiedenen Standorten hin und her transportiert werden können. Das bietet dir maximale Freiheit und endlose Möglichkeiten.
  • Modulare Grillkamine: Für ein Premium-Deluxe-Grillerlebnis lässt sich deine Terrasse dank einzelner Grillkamin-Elemente in eine echte Outdoor-Cooking-Erlebnisküche verwandeln. Alternativ kannst du dir eine komplette Außenküche, z. B. von Wellfire, zulegen, bestehend aus einem Grillkamin samt Haube und dazugehörigen Beistelltischen – für maximale Arbeits- und Ablagefläche.

  • Funktionsweise: Gartenkamine spenden auch in kühlen Sommernächten jede Menge Wärme und sorgen für eine ganz besondere Atmosphäre. Darüber hinaus bieten einige Gartengrill-Modelle eine breite Vielfalt an Anwendungsmöglichkeiten, beispielsweise der Terrassenofen von Le Maitre, der sich als Holzkohlegrill, Räucherofen, Teppanyaki-Grill und Kaminofen nutzen lässt.
Wie du siehst, gibt es Gartenkamine in vielen Ausführungen, vom einfachen Kamin aus Stahl bis hin zur kompletten Außenküche im Toskana Style. Der Fantasie sind hierbei kaum Grenzen gesetzt und alleine du entscheidest, was deinen Garten zu einer Wohlfühloase werden lässt! Bei uns im Grillshop findest du eine große Auswahl: einzelne Elemente genauso wie komplette Anlagen – was du auch begehrst, mit uns hast du einen kompetenten Partner an der Seite. Wende dich gern direkt an unseren Kundenservice.

Das Prinzip eines Gartenkamins ist so einfach wie genial: Die Glut wird über die Lüftungsöffnung zwischen dem Unterbau und der Brennkammer ausreichend mit Sauerstoff versorgt, wodurch eine optimale Verbrennung gewährleistet wird. Je nach Modell können Gartenkamine mit Holz, Holzkohle oder Briketts befeuert werden. Über den Schornstein wird die durch das Feuer erwärmte Luft nach oben abgeführt. Gleichzeitig wird von unten stetig frische Luft angezogen. Durch den Luftabzug von unten nach oben ist eine ständige Luftströmung gewährleistet. Die sorgt dafür, dass die Holzkohle gleichmäßig durchglüht und die Temperatur auf dem Grillrost nicht schwankt. Bei diesem Prinzip handelt es sich um das sogenannte Kaminprinzip, das einen praktischen Nebeneffekt hat: Sowohl deine Gäste als auch du als Grillmeister bleibt von übermäßigem Rauch verschont.

Für ein rundum gelungenes Grillerlebnis bieten wir dir eine breite Auswahl an Zubehör für deinen Grillkamin an: Neben dem Gartengrill selbst benötigst du verschiedenes Zubehör, welches für eine einfache Handhabung sorgt und eine hohe Sicherheit gewährleistet, z. B.:

  • zusätzliche Ablageflächen: Ergänzungen wie ein Beistell- oder Abstelltisch erweitern deinen Arbeitsbereich direkt an der Grillstelle – für maximalen Grillkomfort.
  • Glutkorb: Um dein Grillgut auch von den Seiten optimal zu garen, helfen dir seitliche Glutkörbe.
  • Schwenkarm: Ein Schwenkarm ermöglicht dir besonders bequemes Grillen und eine einfache Handhabung des Grillrosts über der Glut.