Smoky Fun BBQ - genau der richtige Smoker!

Smoky Fun BBQ Smoker

Mit den Smokern von Smoky Fun hast du einen treuen Begleiter für deinen Grillfeste mit einer hervorragenden Qualität. Die Smoker gibt es von kleinen Modellen für Einsteiger in das Thema Smoken über Modelle für Jedermann bis hin zu großen Modellen für Profis. Je nach Größe des Smokers kannst du hier weit über 100 Leute gleichzeitig begrillen. Die Smoker werden aus 5mm dicken Stahlplatten gefertigt und sind somit ideal für eine lange Lebensdauer und viel Grillspaß.

Filter
Die Funktionsweise von Smoky Fun Smokern.

SMOKY FUN Smoker sind sehr einfach zu bedienen. Man entfacht ein Feuer in der Brennkammer. Wenn der Grill die gewünschte Betriebstemperatur erreicht hat, wird die Temperatur über die Klappen an der Brennkammer und dem Kamin reguliert. Das Bimetall-Thermometer zeigt die genaue Innenraumtemperatur an. Das Prinzip ist ähnlich wie in einem Ofen. Die Hitze wird neben dem Garraum in der Brennkammer entfacht. Rauch und heiße Luft strömen dann durch die Garkammer und ggfs. den Räucherraum und entweichen durch den Kamin. Mit Hilfe der Luftklappe, dem Deckel an der Brennkammer, der Kaminklappe und auch des Thermometers können Sie die richtige Temperatur kontrollieren, bzw. regeln.

  • direktes Grillen: Du kannst auf den Smoky Fun Smokern auch direkt über der offenen Flamme Grillen. Leg dein Grillgut einfach auf das Rost in der Brennkammer und genieße im Anschluss dein perfekt gegrilltes Essen. 
  • indirektes Grillen: bei einer konstanten Temperatur wird dein Grillgut in der Garkammer von heißer Luft aus der Brennkammer umströmt und bekommt so hervorragenden Rauchgeschmack, während es gart. 
  • Backen: nicht nur Grillen kannst du mit den Smokern von Smoky Fun sondern auch Backen. Wie wäre es mal mit einem leckeren Kuchen oder frisch gebackenem Brot aus deinem Smoker
  • Smoken: Nutze deine Smoker um bei niedrigen Temperaturen bis 80 Grad Fisch oder andere Lebensmittel zu räuchern.